Unser partnerschaftliches Konzept zum Nutzen des Mandantenerfolgs.

Mit fundierter fachlicher und sozialer Kompetenz verbinden alle Partner die individuell zugeschnittenen Beratungsleistungen mit ihrem persönlichen Stil. Auf Augenhöhe mit dem Mandanten kann so ein vertrauensvolles Verhältnis wachsen. Die kompetente und kontinuierliche Betreuung ist auf den mittel- und langfristigen Mandantenerfolg ausgerichtet.

Bei aller Diskretion gegenüber Dritten ist unser Partnerkreis immer über den aktuellen Sachstand der Mandate informiert. Dies ist uns besonders wichtig, um die generationenübergreifende Expertise für den Erfolg unserer Mandanten nutzen zu können.

Josef Demmer, Diplom-Kaufmann, Wirtschaftsprüfer und Steuerberater

Übernahm 1975 die Praxis von Prof. Otto Heinrich Zacharias, widmet sich vornehmlich Sonderaufgaben, u. a. als Beiratsmitglied in mittelständischen Unternehmen und als Testamentsvollstrecker.

Hans-Josef Demmer, Diplom-Kaufmann, Wirtschaftsprüfer und Steuerberater

Nach dem Studium in Köln sammelt er über sechs Jahre praktische Erfahrung in einer anderen mittelständischen Kanzlei, Partner und Mitgesellschafter seit 2000.

Kai Arnold, Diplom-Kaufmann (FH), Wirtschaftsprüfer und Steuerberater

Nach der Ausbildung zum Steuerfachangestellten und Studium in Köln folgen weitere Tätigkeiten in der Mittelstandsberatung bei einer internationalen Wirtschaftsprüfungsgesellschaft, Partner und Mitgesellschafter seit 2010.

Anke Nuppeney, Wirtschaftsprüferin, Steuerberaterin und Rechtsanwältin

Nach Studium und zweijähriger Berufserfahrung in der freien Wirtschaft ist sie seit 2003 in der Wirtschaftsprüfung und Steuerberatung tätig, ab 2017 bei Zacharias & Demmer angestellt, zählt sie seit 2019 zum Partnerkreis.

Andreas Schmitz, Dipl.-Kfm. und Steuerberater

Herr Schmitz studierte an der Universität zu Köln die Schwerpunktfächer betriebswirtschaftliche Steuerlehre, Steuerrecht und Wirtschaftsprüfung. Zuvor absolvierte er eine Ausbildung als Steuerfachangestellter bei einer mittelgroßen Steuerberatungsgesellschaft im Bergischen.

Schon während seines Studiums war Herr Schmitz ab dem Jahr 2005 im Bereich Corporate Tax einer Big 4 Wirtschaftsprüfungsgesellschaft tätig. Nach Abschluss seines Studiums arbeitete Herr Schmitz dort weiter und absolvierte sein Steuerberaterexamen. Zu Beginn des Jahres 2015 wechselte Herr Schmitz zu der Zacharias & Demmer PartG mbB. Seit 2022 ist er Partner und Mitgesellschafter.

© 2022, Zacharias & Demmer Top